Tiere

Bio Weide-beef

Abgetränkt kommen die jungen Rinder zu uns auf den Betrieb. Rund 1 Jahr dürfen sie von Mai bis Oktober unsere Naturwiesen beweiden. Im Winter geniessen sie den grosszügigen Laufstall mit Strohbett und Laufhof. Sie werden ausschliesslich mit Grassilage und Heu gefüttert.

Wir nutzen kein wertvolles Ackerland für die Tierhaltung, nur Naturwiesen und Kunstwiesen im Rahmen der 20% (Feed no Food). Unsere Tiere liefern zudem wertvollen Dünger.

Schweine

Zur Zeit haben wir keine Schweine auf dem Hof. Unsere neuen Mastschweine kommen diesen Frühling zur Welt.

Hühner

Unsere Hühner erfreuen uns täglich mit ihrem Gegacker. Immer Leben auf dem Hof und herrliche Eier dazu.

Gänse

Hugo und Klara halten stehts ein wachsames Auge auf unsere Hühnerschar und verschrecken die hungrigen Raubvögel.

Katzen

Kleopatra ist bei der Mäusepolizei im Dienst, wenn sie nicht gerade schläft.